Anime Rezensionnen

Archiv

Kokoro Connect - Anime Review #1

Der Anime "Kokoro Connect" umfasst 13 Folgen und ist auf Japanisch mit deutschen Untertiteln zu sehen. Handlung (laut Inhaltsangabe): Als ein Pärchen aus dem Nichts behauptet, das es unfreiwillig die Körper miteinander tausche, werden drei Schüler darauf aufmerksam. Kurz darauf tauschen nun alle fünf miteinander die Körper und kriegen damit voll viele Probleme. Und natürlich kommen ein und die anderen Geheimnisse dabei raus. Die Handlung, wie sie WIRKLICH ist: Okay, was da oben steht, stimmt schon - aber eigentlich geht es nur um die Geheimnisse der fünf und wie sie damit umgehen. Was mich daran stört ist, das 1. der Hauptcharackter kein Geheimnis hat und 2. es keine Handlung gibt. Es ist nur die "tragische" Geschichte von den Oberschülern und es geht auch irgendwie um Liebe. Persönlich war ich sehr enttäuscht darüber, was sie aus der Grundidee gemacht haben. Und das es keine Story gab, fand ich auch doof. Ich habe sehr viel erwartet, weil alle ihn gesehen haben und dann das.... Na ja, also irgendwie war er einfach nur durchschnittlich. Aber am meisten stört mich, das der Hauptcharackter so in den Hintergrund gedrückt wird. Irgendwie hat er keine Persönlichkeit und er sieht durschnittlich aus und... ach, keine Ahnung! Solltet ihr den Anime ansehen? -> Nein. Ich finde, in der Zeit könnt ihr besseres sehen. ^^ javascript:insertCode('http://my.myblog.de/ecchipowerundanime/img/kokoro-connect-thum.jpg','scale');

2.9.14 18:21, kommentieren

Stein's Gate - Anime Review #2

Ein Anime - so verrückt wie auch fesselnd. Er gehört definitiv zu meinen Lieblingsanimes, besonders, da er ein PERFEKTES Ende hat. Aber loben will ich ihn später, jetzt will ich euch erstmal sagen, wovon er handelt. Der Wissenschaftler Hououin Kyouma erfindet durch Zufall eine Zeitmaschine in Form einer Mikrowelle, mit der er, anhand von sogenannten "D-Mails" in die Vergangenheit reisen kann. Plötzlich erfährt er von jemanden aus der Zukunft, das die Welt im Krieg endet, wenn er alle D-Mails nicht wieder rückgängig macht. Und so fängt diese Story an. Der Anime war einfach genial! Das Charackterdesign war total cool und die Komplikationen die im Laufe der Story entstanden sind, machten alles nur noch spannender! Es ist etwas verwirrend, aber man versteht es dann nach und nach. Besonders gut ist das Ende geworden, da es so schön romantisch war >///< Ich würde ihn also allen empfehlen, die sich für Zeitreisen interessieren! javascript:insertCode('http://my.myblog.de/ecchipowerundanime/img/Steins;Gate (2).jpg','scale');

10.9.14 17:27, kommentieren